Category Archive: Alternativwelten

Feb 28

Voraussetzungen und Folgen, Chancen und Gefahren – Zeit für eine ergebnisoffene emanzipatorische Strategiebewertung des Bedingungslosen Grundeinkommens

In der institutionellen und aktivistischen Linken wird zunehmend über das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) gesprochen und geschrieben, und es scheint üblich, dazu klare Stellung zu beziehen. […] Bestimmt wird die Debatte durch überzeugte Verfechter_innen. Sie argumentieren mit beeindruckenden Voraussagen über den Effekt einer solchen radikalen Reform (4) – Voraussagen über eine Zukunft, die nicht ungewisser sein könnte. […]

PDF zum Downlaod

Dec 07

Rezension: Solidarische Ökonomie und Commons

Debatten über Alternativen zur kapitalistischen Produktionsweise setzen häufig entweder auf einen starken Staat oder hoffen auf eine utopische Zukunft. Die Einführung von Exner/Kratzwald knüpft dagegen an bereits existierende Beispiele der Produktion jenseits von Markt und Staat an und verortet diese in herrschaftskritischer Perspektive.

Rezension PDF

Feb 20

Wirtschaftsdemokratie, Rätedemokratie und freie Kooperationen

In diesem Artikel für Labournet.de versucht Alex Demirovic das Thema der Demokratisierung der Ökonomie aus heutiger Perspektive wieder zu beleben. Mit historischen Hintergünden und aktuellen Bezügen erläutert Demirovic staats- und wirtschaftstheoretische Grundfragen – ein wichtiges und folgenreiches Plädoyer.

Wirtschaftsdemokratie, Rätedemokratie und freie Kooperationen (pdf)

Feb 08

Nicht alle Wege führen zum Kommunismus

Ein Beitrag der Gruppe Paeris zur Frage einer nachkapitalistischen Gesellschaft, ihrer Abgrenzung vom Realsozialismus und den Grenzen, sie jetzt schon beschreiben zu können.

Nicht alle Wege führen zum Kommunismus. Was wir auch jetzt schon über Zwecke und Mittel einer kommunistischen Gesellschaft sagen können und was das (nicht) mit dem Realsozialismus zu tun hat. in Phase 2.39 (2011)

Hinweis: Ihr müsst bei der Phase2 noch einmal die Suchfunktion nutzen (sorry).

Feb 08

Einige Vermutungen über Morgen

Ein Essay des Schriftstellers und Journalisten Dietmar Dath in der Diskurszeitschrift Phase2 über eine künftige Gesellschaft, die die gegenwärtige Herrschaftsordnung überwindet. Dath diskutiert, wie in einer solchen Gesellschaft gewirtschaftet würde und wie das politische System aussähe.

In Freiheit. Einige Vermutungen über Morgen, die möglichst nicht von den heute nötigen Kämpfen ablenken sollten In: Phase 2.36 (2010)

Hinweis: Ihr müsst bei der Phase2 noch einmal die Suchfunktion nutzen (sorry).

Feb 08

Parecon – Participatory Economy

Kurze und witzige Einführung in das vom Aktivisten Michael Albert und dem Wirtschaftswissenschaftler Robin Hahnel entwickelte Konzept einer den Kapitalismus überwindenden Produktionsweise (Parecon), welches die demokratische Partizipation der Menschen an Produktion und Konsum von Gütern in den Vordergrund stellt.

Cartoon Intro to Participatory Economy (Youtube)

Ein Text zur Geschichte und aktuellen Bedeutung von Parecon von Michael Albert/Chris Spannos.

Parecon Today (html)

Das Parecon-Konzept in allen Details als ganzes Buch von Micheal Albert.

Parecon – Life after Capitalism (html)